Mexiko: Hund ohne Fell – der Xoloitzcuintle

 Die Xoloitzcuintle sollen schon seit 8.000 Jahren in Mittelamerika leben und ihr nackte Haut beschert ihnen eine ausgezeichnete Gesundheit.

Die Xoloitzcuintle sollen schon seit 8.000 Jahren in Mittelamerika leben – dank ihrer nackten Haut verfügen sie über eine ausgezeichnete Gesundheit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.